Wie jedes Jahr schauen wir uns in der Sommerpause unseren Kader näher an. Wer könnte noch gehen? Auf welcher Position haben wir noch Bedarf? Wo haben wir unsere Hausaufgaben bereits gemacht? Zunächst ein Blick auf die Spielsysteme Experimentierte Jesse Marsch formationstechnisch in seiner ersten Salzburg-Saison, spielte er in seiner zweiten Spielzeit vorwiegend mit dem in Leipzig bekannten 4-2-2-2. Es ist davon auszugehen, dass wir auch in der nächsten Saison vorwiegend mit diesem System agi [...]

Share

News veröffentlicht am 03.08.2021

Deutsche Stadtmarketing GmbH

Navigation

Social Media