Kontakt

Gegen einen BVB im Aufwind rutscht Leipzig zur Unzeit das Herz in die Hose. Eine indiskutable erste Halbzeit brachte die Rasenballer früh in Rückstand. Zwei Blackouts des BVB und ein Schick in Torlaune sorgten am Ende für ein 3:3 und einen nicht unverdienten Punkt beim BVB. Nagelsmanns Plan für Dortmund Die Spatzen pfiffen es von den Dächern, Nagelsmann rotierte die nordischen Haudegen Forsberg und Poulsen sowie Mukiele rein und ließ zu Beginn Schick, Nkunku und Ilsanker draußen. Minirota [...]

Share

News veröffentlicht am 18.12.2019

Deutsche Stadtmarketing GmbH

Navigation

Social Media