Kontakt

Die Leipziger Blitzstarter sind wieder da! Schick traf schon nach gut einer Minute zur Führung. Zwar dauerte es danach fast eine Stunde, bis Werner das zweite Tor markierte, aber Düsseldorf hatte RBL kaum etwas entgegenzusetzen. Mit dem Dreier steht Leipzig zumindest über Nacht wieder an der Bundesligaspitze. Rotation ist Trumpf Um den Endspurt des Jahres zu bewältigen, ist Rotation gefragt. Poulsen, immerhin Toptorjäger der Partie, Mukiele, der in Lyon schwache Saracchi, Haidara und Forsbe [...]

Share

News veröffentlicht am 15.12.2019

Deutsche Stadtmarketing GmbH

Navigation

Social Media