Mit den fast schon üblichen zwei Gesichtern erkämpft sich Leipzig den notwendigen Punkt zur Vizemeisterschaft. Eine erste Halbzeit zum Vergessen inklusive Zweitorerückstand drehten Kluivert und Sabitzer noch zu einem verdienten 2:2. Dennoch bleibt es dabei: kein Sieg gegen eine Top-5 Mannschaft. Vor dem Spiel ist vor dem Spiel Die schlechte Stimmung nach dem Pokalfinale ist förmlich greifbar. Für einige Fans ist die Saison quasi gelaufen, die letzten zwei Spiele und die Vizemeisterschaft in [...]

Share

News veröffentlicht am 17.05.2021

Deutsche Stadtmarketing GmbH

Navigation

Social Media